Marschalle der Theaterritter

Schreibe eine Antwort Beitrag drucken

177 BF – 180 BF   Arvedua von Neetha
Hochmeisterin des Theaterordens in Arivor und erste Marschallin des Bornlandes, erhielt das Land zwischen Born und Walsach von Gerbald I. aus Bosporan als Lehen.

180 BF – 189 BF   Refardeon von Pilkamm
Erster Marschall und Herrführer des Ordens im Bornland, Erbauer der Feste Pilkamm, führt die ersten Schlachten gegen die Heerscharen der Goblins.

189 BF – 235 BF   Leonia von Gareth
Gründung der Städte Festum und Neersand, Heermeisterin des Schwertwunders von Leufurten, Übernahme der Feste Leufurten von den Ornaldinen.

235 BF – 247 BF   Rondara von Leuenwald
Heermeisterin und Marschallin der Schlacht von Wjassuula, Ende der Goblinherrschaft im Bornland, Schwester von Leonia von Gareth.

247 BF – 263 BF   Gerbald von Ruckenau
Anfänge des Niedergangs des Ordens, verschiedene Strömungen innerhalb des Ordens verbreiten sich, Untergang der Feste Pilkamm in der Großen Mosse.

263 BF – 288 BF   Jadvige von Hummergarben
Gründerin des Bornlandes in den heutigen Grenzen, Ausbau der Löwenburg zu Festum als Stammsitz des Ordens, Heerführerin des Rübenkrieges.

288 BF – 321 BF   Gunbald von Neersand
Hochzeit der Dekadenz in Festum und Notmark, Blütezeit und Fall der Silbernen Horde, hielt sich als erster Marschall einen Hofmagier, Zoyan zu Notmark und zu Leuenteich.

321 BF – 337 BF   Anshag von Glodenhof
Letzter Marschall des Ordens vor der Vernichtung durch die Priesterkaiser, kehrte zu den alten Tugenden Rondras zurück, Heerführer der Schlacht am Drachenspalt, Heiliger der Kirche.

 

Weitere bedeutende Theaterritter

Lutisana von Kullbach
Erste Hochmeisterin und Gründungsmitglied des Theaterordens gemeinsam mit elf weiteren Trägern der legendären Löwinnenschwerter, gilt als Heilige der Rondra-Kirche.

Festo Firdayon von Aldyra
Komtur der Theaterritter, Drachentöter des Drachen von Bornemund, Gründer der Städte Festum und Neersand, erster Träger der Drachenschwingen der Geflügelten.

Rondramir von Jekdisit
Vertrauter von Gerbald von Ruckenau während des Untergangs von Pilkamm, Abenteurer vieler unglaublicher Geschichten mit Feen und Fabelwesen.

Ardare von Gareth
Hochgeweihte des Garether Rondra-Tempels, verteidigte den Tempel mit der heiligen Klinge Armalion während des Erntefestmassakers, Heilige der Rondra-Kirche.

Rondragabund von Riedemer
Rettet die Schwerter des Nordens, heilige Rondrakämme der Göttin, vor dem Zugriff der Priesterkaiser, Trägerin von Gnorakir, dem Schwert der Helden, Heilige der Rondra-Kirche.

Thora Fataburuq
Seneschallin des Ordens, brach mit den Überlebenden des Untergangs des Theaterordens mit sieben Schiffen gen Osten auf.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzhinweise: Die E-Mailadresse wird an den Dienst Gravatar übermittelt (ein Dienst der Wordpress Entwickler Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Deiner Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Dich auf unsere Datenschutzerklärung. Du kannst gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.