Kadaverkrone Prolog – Gadars Zitadelle (3)

Schreibe eine Antwort

3.5.358AC – Kurz überlegten wir den Stein zu zerstören, aber da uns das zu unsicher erschien unterließen wir es. Statt dessen durchsuchten wir rasch den Raum und ich zog eines der Bücher aus dem Regal. Leider war dies auch eine meiner letzten Erinnerung, eine leuchtende Schlange kam heraus, biss mich und um mich herum schien die Zeit still zu stehen, so dass ich einen Großteil der Geschichte nur aus den Berichten meiner Freunde kenne.

Sie begaben sich mithilfe eines Teleportationsrings vor den Turm und folgten dem Magier, der Hectors Körper besetzt hielt in den Wald, wobei sie sich mit jeder Sekunde unwohler fühlten und sich schließlich dazu entschlossen wieder zum Turm zurück zukehren wo ich sie bereits erwartete. Ein sprechender Rabe, der leider nur das Wort Dummkopf sprach, hatte mich entzaubert und nach kurzer Überlegung war ich dort geblieben um auf meine Freunde zu warten. Jetzt aber geschahen die wirklich aufregenden Sachen.

Thadeus, oder besser gesagt sein Körper fiel tot zu Boden und einige Minuten später trat Hector aus dem Unterholz des Waldes, nach einigen Fragen waren wir auch sicher, dass er es war. Dieser erzählte uns eine spannende Geschichte, auf einer Lichtung sei er Thadeus begegnet der mit ihm gesprochen hatte, anschließend sei ein weißes Pferd mit goldenem Horn erschienen und hatte ihn bis kurz vor den Waldrand gebracht.

Trotz dieser glücklichen Umstände war der Tod des ehrenwerten Ritters natürlich bedauerlich und so brachten wir ihn zurück ins Dorf, wo der Priester sich um seine Beerdigung kümmern würde die am nächsten Tag statt fand.

4.5.358AC – Heute war die Beerdigung von Thadeus, nur unsere Gruppe, Petros mit seinem Gehilfen und der Priester waren anwesend, so dass es eine recht ruhige Bestattung war. Anschließend machten wir uns alle zu verschiedenen Geschäften auf um unsere Ausrüstung zu erneuern, wobei deutlich wurde, dass wir erst in zwei Wochen weiter reisen konnten. So versprachen wir Petros ihm bei der Erkundung von Gadars Zitadelle zu helfen.

19.5.358AC – Alle Vorbereitungen sind abgeschlossen, alle Rüstungen umgeschmiedet, Kugeln gegossen und Pferde gekauft, wir machen uns auf zu den Zwergen, eine Reise die ein bis zwei Wochen dauern würde.

Print Friendly, PDF & Email

Teile diesen Beitrag

0 0 vote
Beitragsbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Kommentare
Inline Feedbacks
View all comments