Dungeonslayers MGQ

mit: Andreas, Christian, Jesse, Roland, Thorsten D., Torsten
Regeln & Charakterdokumente (extern)
Offizielle MGQ Seite (extern)

Hintergrund

Treibjagd in den Fiebersümpfen (MGQ)

Die Minen von Crimlak (Stufe 1 – 4)

Aktive Quests

Bruders Bote

(Nebenquest, wiederholbar)

Ferrenc, Gast in der »Drachenschänke« in Crimlak, möchte, dass ihr einen Brief zu seinem Bruder Miro bringt. Miro ist der Wirt des Sternbacher Handelposten am Bertelsweg.

Belohnung:

  • 2 GM

Abgeschlossene Quests

Mine VIII

(Hauptquest)

Die Erzmine Nummer VIII ist von Kobolden überrannt. Als ihr euch dem Eingang nähert, weht euch ein warmer Windzug entgegen. Die Luft riecht nach Schwefel. Ein ungutes Gefühl beschleicht euch. Bei Helia! Hier stimmt etwas nicht. Erforscht die Mine und findet heraus, was hier geschehen ist.

Belohnung:

  • 100 – 123 EP

Die verschollenen Händler

(Hauptquest)

Gernot Breuker, Vorsitzender des vestracher Gildenrats in Crimlak, vermisst einige Händler, die schon längst hier eingetroffen sein sollten. Er bittet euch, den Bertelsweg nach Hinweisen auf ihr Verschwinden abzusuchen. Gernot Breuker erwartet eure Rückkehr im Haus des Gildenrates in Crimlak.

Belohnung:

  • 50 GM
  • 15 EP pro gefundener Spur

Feinste Gewürze

(Hauptquest)

Der Händler Sonniger wurde am Nordrand des Crimlak-Forsts von einer Bande Kobolden unter der Führung eines gefährlichen Hobgoblins überfallen. Sie töteten seine beiden Knechte und den Wächter. Herr Sonniger konnte mit letzter Kraft nach Crimlak fliehen. Er bittet euch, die Spur der Bande aufzunehmen und ihm seine sechs Fässchen feinster zasarischer Gewürze zurück zu bringen. Herr Sonniger wird in Crimlak im »Drachenschädel« anzutreffen sein.

Belohnung:

  • 50 GM pro Fass

Bruders Bote

(Nebenquest, wiederholbar)

Milos, Wirt im Sternbacher Handelsposten, möchte, dass ihr einen Brief zu seinem Bruder Ferrenc bringt. Ferrenc befindet sich in Crimlak in der »Drachenschänke«.

Belohnung:

  • 2 GM
  • einmalig 15 EP/SC

Gerüchte

  • Ein Torwächter: »Im Norden des Dreientals sollen Kobolde ihr Unwesen treiben. Sie werden von einem gefährlichen Hobgoblin angeführt.«
  • Ludmilla (Drachenschänke): »Gernot Breuker, der Vorsitzende des Handelsrats, hat ein Problem mit verschwundenen Händlern.«
  • Schwester Elenia (Heliatempel): »Der Schwarzmagier Hedlock und der Drache Schattenhorn arbeiten zusammen und wollen das Dreiental unterjochen.«
  • Kommandant Vin Carn: »Der Drache in Drachenfeste lässt Crimlak in Ruhe. Er jagt schon immer nur südlich seiner Heimstatt. Keiner weiß, warum das so ist.«
  • Ein Torwächter: »Der Magier Hedlock plant einen Angriff auf Crimlak.«


 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Datenschutzhinweise: Die E-Mailadresse wird an den Dienst Gravatar übermittelt (ein Dienst der Wordpress Entwickler Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Deiner Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Dich auf unsere Datenschutzerklärung. Du kannst gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.