Archiv der Kategorie: Traveller

Ein Haufen Weltraumschrott

2 Antworten Beitrag drucken

2. Januar 2268
Paula Bergmann benötigte 24 Stunden, um mit ihren beiden Techs die Schäden an Rumpf und Antrieb der Schliemann zu beheben, bevor wir dieses System verlassen sollten. Der Captain unterbrach die Arbeiten am Abend, um uns in der Messe zusammenzurufen. Er eröffnete uns, dass die Erde unter Quarantäne stand, weil Aliens ein künstliches Virus ausgebracht hatten, das innerhalb der nächsten fünf Jahre 90% der Menschheit töten wird, wenn kein Gegenmittel gefunden wird. Weiterlesen

Die Anomalie

Schreibe eine Antwort Beitrag drucken

Wir zerstören die Sensoren der verbliebenen Raider, diese zerschellen an Asteroiden bei der Flucht. Das Schiff, das wir zuerst kampfunfähig geschossen haben, fliegt in Richtung des Raumtores, aber wir greifen es vorher auf und nehmen es an Bord. Der Pilot ist ein Drazi namens Bozk. Ich behandel seine inneren Verletzungen während der Centauri ihn „verhört“. Sie waren mit ihrem Mutterschiff auch dem Signal der Sonde gefolgt. Vor zwei Tagen riss eine „Anomalie“ es in Stücke, und sie waren mit ihren drei Deltaschiffen hier „gestrandet“. Ich gewinne das Vertrauen des Drazi.
Von der Erde kommt eine verschlüsselte Botschaft. Lombardi rät dem Captain, sie nicht auf der Brücke anzuhören und die Mannschaft nicht einzuweihen. Weiterlesen

Raumkampf bei Korel 3

Schreibe eine Antwort Beitrag drucken

Eine Raumsonde der IPX Corp. hatte Spuren von Quantium40 im Korel System entdeckt. Die Schliemann mit ihrer 12 Mann starken Besatzung war das nächstgelegenste Schiff gewesen, um diesem Fund nachzugehen.

2. Januar 2268
Kaum, dass wir den Hyperraum verlassen hatten, befüllten wir unsere Tanks in der Atmosphäre des blauen Gasplaneten Korel 5. Man möchte meinen ein Raumflug wäre von Ruhe erfüllt, doch auf diesem Schiff konnte man kaum drei Stunden konzentriert seinen wissenschaftlichen Untersuchungen nachgehen, ohne dass man nicht irgendwie durch Raumsprünge, Turbulenzen oder andere Unannehmlichkeiten unterbrochen wurde. Weiterlesen